Staatszirkus der DDR: Otto Bark verstorben
< Berliner Staatszirkus-Stammtisch
07.05.2014 11:12 Alter: 5 yrs
Von: SB

Otto Bark verstorben


Wie uns Bodo Liese mitteilte, ist Otto Bark am 25.04.2014 im Alter von 91 Jahren verstorben. Der 1923 in Berlin-Kreuzberg geborene Bark verantwortete über viele Jahre als zuständiger Redakteur die "Nacht der Prominenten" beim Fernsehen der DDR und war von 1977-1979 als Direktor des Zirkus Aeros tätig.
Das Foto zeigt Otto Bark (Mitte) 1978 zusammen mit Jürgen Lietz und einem weiteren Kollegn beim Gastspiel des Zirkus Aeros in der CSSR.