Staatszirkus der DDR: Personenverzeichnis

Personen im VEB Zentral-Zirkus/Staatszirkus der DDR 1960 – 1990

Laut Auskunft der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit NRW von heute (26. Juni 2018) steht dem Veröffentlichen unserer Personalliste auch nach EU-DSGVO nichts entgegen. Sollte ein Einzelner jedoch Anstoß daran nehmen, bitten wir um eine Nachricht. Der entsprechende Eintrag wird dann umgehend gelöscht.

Das Personenverzeichnis, erstellt in enger Zusammenarbeit mit Bodo Liese, wird in dieser Form erstmalig der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Bei der Vielzahl der Beschäftigten in 30 Jahren Unternehmensgeschichte erheben wir natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit und sind uns vorhandener Lücken in der Dokumentation durchaus bewußt.
An dieser Stelle möchten wir alle Leser und Ehemaligen bitten, uns Ergänzungen und Korrekturen direkt mitzuteilen, damit diese Liste weiter gepflegt und publiziert werden kann. Ein Kontaktformular dafür befindet sich direkt unter dieser Einleitung.

Die Datei umfasst die Zeiten der Betriebszugehörigkeit ab Gründung des VEB Zentral-Zirkus 1960 bis zur letzten Saison des Staatszirkus der DDR 1990, Beschäftigungsverhältnisse in den Vorgänger- und Nachfolgeunternehmen wurden nicht berücksichtigt.

Eine kurze Anmerkung zu einer Besonderheit: Wir veröffentlichen in dieser Liste auch die Namen verschiedener Zirkuslehrer/-innen. Diese standen - ebenso wie die Kindergärtnerinnen - in einem Anstellungsverhältnis mit dem Ministerium für Volksbildung (so wie ihre Kollegen an stationären Einrichtungen auch), sind in diesem Sinne also keine Betriebsangehörigen des Unternehmens gewesen - wir nennen sie der Vollständigkeit halber hier trotzdem.

Aus Gründen der besseren Übersicht ist das Personenverzeichnis alphabetisch nach Nachnamen gegliedert. Sie erreichen die einzelnen Listen über die nachfolgenden Links und navigieren innerhalb des Personenverzeichnis bequem über Vor-/Zurück-Buttons.

Kontaktformular für Korrekturen und Ergänzungen