Mit BUSCH über den Amudarya

Mit BUSCH über den Amudarya

Das Dreijahres-Gastspiel des Zirkus BUSCH von 1979 - 1981 führte den Betriebsteil in teils ablegene Gebiete der ehemaligen Sowjetunion, die Strapazen der Tourneeführung waren enorm. Umsetzungen über hunderte Kilometer - oft schlecht oder gar nicht befestigte - Straßen gehörten ebenso dazu wie Fährübersetzungen über die großen Flüsse in den asiatischen Teilrepubliken. 1980 hat Günter Hecht von den "Berolinas" eine solche Überfahrt über den Amudarya (Fluß in Zentralasien) mit der Kamera festgehalten.

Weitere Fotos aus diesem Jahr und natürlich aus allen anderen Saisons des Zirkus BUSCH finden Sie hier auf unserem Onlineportal: Das Unternehmen > Zirkus BUSCH