Technikarchiv wieder online

Mit den aus den Ländern des RGW importieren Lastkraftwagen-Typen MAZ, KamAZ, Skoda und Jelcz haben wir in einem ersten Schritt nun begonnen, das Technikarchiv in seiner neuen Version zu veröffentlichen. Ein nächstes Update sieht vor, einen großen Teil der IFA-Fahrzeuge hier wieder darzustellen. Für den Anfang wünschen wir viel Spaß beim Entdecken der Fahrzeugbiographien von über 35 Import-Lkw, die im Unternehmen ihren Dienst taten. Zu finden sind sie im Kapitel DATEN, dort unter ZIRKUSTECHNIK.


Notizblockwürfel gesucht

In den 80er Jahren ließ die Pressestelle des Staatszirkus der DDR eine Reihe verschiedener Notizblockwürfel herstellen, die als Souvenirs vertrieben wurden. In unserem Archiv befindet sich leider nur der auf dem Bild rechts zu sehende. Alle Bemühungen, auch die anderen Varianten für unsere Sammlung zu erhalten oder zu erwerben, blieben bisher erfolglos. Wer hat eventuell einen dieser Notizblockwürfel über die Zeit gerettet und wäre bereit, diesen an uns zu übergeben? Gern hören wir via E-Mail sb(at)staatszirkus-der-ddr.de oder über unser Kontaktformular von Ihnen. 


Update Clownskopf BEROLINA

Verbunden mit den besten Wünschen für das neue Jahr möchten wir ein kurzes Update zum Projekt "Clownskopf BEROLINA" geben, das wir in der zweiten Dezemberhälfte gestartet haben. Der Durchgangswagen ist in der Zwischenzeit verkauft worden und wir stehen bereits in Kontakt mit dem neuen Besitzer, der diesen Wagen zu einem sogenannten "Tiny House" umbauen wird. Ursprünglich war die Abholung des Clownskopfes für den kommenden Dienstag geplant, aus verschiedenen Gründen mussten wir diesen Termin erst einmal verschieben. Einer davon war zum Beispiel, dass das Leuchtelement um die 200 Kilogramm wiegt und auch mit der stärkesten Mann-Power nicht vom Wagendach zu bewegen ist. So braucht es also technische Hilfsmittel, die uns momentan nicht zur Verfügung stehen. 

Glücklicherweise konnten wir uns mit dem neuen Besitzer des Wagens darauf verständigen, die Demontage und Abholung zu einem späteren Zeitpunkt im Frühjahr zu realisieren, wenn auch die äußeren und Wetterbedingungen für eine solche Aktion besser sind und wir uns mit einem Kran-Lkw auf den Weg in den Norden machen können. Bis dahin wir der Besitzer einen wachen Blick auf seinen Wagen und "unseren" Clown haben und der Fortsetzung des Projektes sollte dann nichts mehr im Wege stehen.

Wir werden zu gegebener Zeit darüber hier berichten. Inzwischen werden wir weiter Mitstreiter suchen, mit denen zusammen es gelingen soll, den Clownskopf irgendwann wieder in voller Pracht und Schönheit erstrahlen zu lassen. Angebote, Fragen und Hinweise dazu? Gerne hören wir über unser Kontaktformular von Ihnen.


Kontakt

Sie haben Fragen, Hinweise, Anregungen oder Sie möchten dem Archiv Exponate spenden?
Schreiben Sie uns, rufen Sie uns an oder schicken Sie einfach eine E-Mail. Gern können Sie auch einen Eintrag in unserem Gästebuch hinterlassen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

STAATSZIRKUS DER DDR
Archiv & Onlineportal
Freiherr-vom-Stein-Allee 3
33378 Rheda-Wiedenbrück
Deutschland

Telefon (0 52 42) 5 78 55 87 und (0172) 5 23 67 79

E-Mail: info(at)staatszirkus-der-ddr.de

Aktuelles

Links

Zirkusarchiv Gisela und Dietmar Winkler
Stadtmuseum Berlin,
Sammlung "Documenta Artistica"
Circus & Kirmeswelten
Internetportal über den VEB Kulturpark/Spreepark Berlin
Image
© 2021 STAATSZIRKUS DER DDR :: Alle Rechte vorbehalten