STAATSZIRKUS DER DDR | Das Archiv & Onlineportal

Erfahren Sie hier alles Wissenswerte rund um Aeros, Busch & Berolina

Suche
Close this search box.

Heinz Warneke verstorben

Wie uns Gerhard Klauß heute mitteilte, verstarb am 22. November 2020 der langjährige Geschäftsführer der Deutschlandhalle, Heinz Warneke, im Alter von 89 Jahren.

Mit dem Engagement der Recktons/Samarras/Brigitta, Marcella Coldam und Jule und Bubi im Jahr 1974 begann die über ein Jahrzehnt andauernde Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen und der Showproduktion „Menschen – Tiere – Sensationen“ im von Warneke geleiteten Hallenbau am Funkturm, in der viele Artisten und Tierlehrer des VEB Zentral-Zirkus/Staatszirkus der DDR Zirkuskunst aus der Deutschen Demokratischen Republik in Westberlin präsentierten.

Fragen zum Beitrag? Schreiben Sie uns!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@staatszirkus-der-ddr.de widerrufen.

Ähnliche Beiträge

00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden

Nur noch heute: Kalender 2024 zum Sonderpreis sichern!

Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Exemplar unseres neuen Zirkuskalenders "Auf den BUSCH geklopft" mit exklusiven 10% Vorbestellrabatt!
Das Angebot ist gültig bis zum 03. September 2023
NEU

Vielen Dank für Ihren Besuch. Wir hoffen, Sie bald wieder auf unserer Seite begrüßen zu dürfen!

Bevor Sie gehen, möchten wir Sie einladen, in unserem kleinen Souvenirshop vorbeizuschauen. Dort finden Sie neben den beliebten Zirkuskalendern einige schöne Geschenkideen rund um den Staatszirkus der DDR. Entdecken Sie alle Angebote beim Klick auf das Bild!