STAATSZIRKUS DER DDR | Das Archiv & Onlineportal

Erfahren Sie hier alles Wissenswerte rund um Aeros, Busch & Berolina

Suche
Close this search box.

Gästebuch

Vielen Dank für Ihren Besuch im virtuellen Chapiteau und Onlinearchiv des VEB Zentral-Zirkus/Staatszirkus der DDR. Wir hoffen es hat Ihnen bei uns gefallen und Sie konnten ein bißchen in Erinnerungen an längst vergangene Zirkuszeiten schwelgen. Gern können Sie uns hier einen kleinen Gruß hinterlassen. Für Anregungen, Lob und Kritik sowie weitergehende Themen schauen Sie doch einfach mal in unserem Forum vorbei.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
126 Einträge
Gerhard Klauß schrieb am 13. Dezember 2020
Lieber Sascha, Chapeau! Mehr geht nicht! Das neue Portal gefällt mir ausgesprochen gut, insbesondere weil es eine echte universelle Informationsquelle für alle "Ehemaligen" und "Mehr" ist. In herzlicher Verbundenheit Gerhard Klauß
Emily Kubis aus Wien schrieb am 13. Dezember 2020
Wunder, wunderschön ! Eine Meisterleistung ! Busserln aus Wien, Emily
Nancy Petzold schrieb am 6. Dezember 2020
Hallo ihr Lieben, ich bin die Enkelin von Otto Lehmann. Ist hier noch jemand zu finden der meine Mama kennt > Christine Lehmann. Liebe Grüße
Bodo Liese schrieb am 6. Dezember 2020
Hinweis zum Tourneeplan ZIRKUS BEROLINA 1968: Lt. dem Buch von Herrn Laudon fanden in Mlada Boleslav keine Vorstellungen statt. Nach Aufbau erfolgte sofort wieder der Abbau.
Jessy Engel schrieb am 6. Dezember 2020
Hallo, meine Großtante Sabine Baarts war von 1960 bis 1965 Drahtseilartistin bei den Petsamo. Sie spielte auch in dem Film \"schwarzer Panther\" mit. Hat jemand evtl. Fotos, Informationen privat bzw. beruflicher Werdegang. Wohin ist Sie nach 1965/1966 gegangen? Vielen Dank
Dierk Motel schrieb am 6. Dezember 2020
An alle Ehemaligen! Es war eine wunderschöne Zeit, die ich niemals - niemals vergessen werde!Hoffentlich ihr auch nicht! Leider gibt es von den Ehemaligen nur noch sehr wenige. Zu Viele von uns nicht mehr unter uns!Ich mache jedes Jahr in meinem schönen Garten, in der Nähe \"unseres\" ehemaligen Winterquartieres ein Treffen für eben diese \"Ehemaligen\"! Meldet euch. Habe noch Kontakt zu einigen von uns, so auch zu Karin Weidner, Marcella usw. Alles, alles Gute für euch, bleibt gesund und meldet euch! Dierk Motel
Kathleen Homann schrieb am 6. Dezember 2020
hallo, noch mal ich. Vielleicht ist meine Nachricht ja untergegangen falls jemand was weiß bitte bei mir melden. Ich suche meine Wurzeln deswegen suche ich meine oma die ich sehr vermisse die mir vielleicht auch sagen kann was mit meinen Geschwistern ist. Mein Vater Franz human geborene Schulz war im Zirkus, so wie meine Oma Inge Schulz hieß sie glaube ich. Diana Schulz ist glaube ich meine tante, vielleicht weiß ja einer wie ich Kontakt aufnehmen kann danke. 01632209197
Jürgen Oertel schrieb am 6. Dezember 2020
Schön,Tourneeplan 1968 Z.Berolina ist komplett. Ja,nun ist wieder ein Stück vom Puzzle eingefügt wurden. Der Name Ewald Laudon sagt mir was. Er war Werbeleiter von 1973-74 bei Z.Aeros.Er hatte gute Kontakte zu Peter Sobotka(Werbeleiter Z.Aeros von 1975-90 u. zwischendurch Z.Busch von 1982-85) und Werner Michel(Werbeleiter von Z.Olympia 1967 u. Z.Berolina von 1968-73)gehabt.Für Z.Berolina war die Tournee 1968 durch die CSSR ein Ereignis. Durch die politische Entwicklung (Prager Frühling)im August mußt Z.Berolina das Gastspiel in CSSR abbrechen und reiste dann in der DDR weiter. Jetzt kommen meine Erinnerungen: 1968 war ich an der Artistenschule und wir hatten im August Ferien. Da ja meine Eltern beim Z.Busch waren, habe ich meine Ferien natürlich auch dort verbracht.Z.Busch stand an einem Augusttag in Frankfurt/Oder als den ganzen Tag Panzer von Russland über Polen in DDR Richtung CSSR am Zirkusplatz vorbei ratterten. Also marschierten Truppen des Warschauer Paktes am 21. August 1968 in die CSSR ein.
Daniela Petrenz schrieb am 6. Dezember 2020
Bin so glücklich, durch diese Seite habe ich schon 2 Coranas gefunden. Jetzt fehlt nur noch Birgit (wir nannten sie Mäcki). Danke für die vielen Infos und Erinnerung gen
Steffen Teßmer schrieb am 6. Dezember 2020
Moin, ich bin als Kind und Jugendlicher in Hoppegarten groß geworden. Für mich waren die Tage der offenen Türen wie ein Abenteuer. Ich trauere noch heute diese Zeit nach. Gewohnt haben wir über der Gaststätte \"Zum Sonnigen Eck\"
Jürgen Oertel aus Berlin schrieb am 6. Dezember 2020
Ja,beim letzten Stammtisch war Holger Malmström mit Frau da und wir hatten uns über die Tournee 1974 Rumänien(Zirkus Busch)unterhalten.Wo er mir sagte,dass er den Tourneeplan von Rumänien noch hat.Im Gespräch sagte Holger,das er den Tourneeplan zu Sascha also zu Dir schicken wollte,was hiermit geschehen ist.Das freut mich.So setzt sich alles Stück für Stück zusammen.Hatte noch viele Städte im Kopf aber keine Daten dazu.Diese Tournee war etwas chaotisch,Schlammplätze und Hitzewelle.In Constanta durch die Hitze wurden die Vorstellungen um eine Stunde später angesetzt.Hinzu kam noch das unser Fuhrpark (LKW)Skoda,W-50 und die Traktoren ZT-300 in einem desolaten Zustand waren.Das Umsetzungen nur noch mit Leihmaschinen gemacht wurden.45 Jahre ist das her.Viel Grüße! J.O.
Axel Podsz schrieb am 6. Dezember 2020
Hallo ihr Lieben, wollte euch nur mal informieren, das für einen ehemaligen Artisten hier in Sangerhausen ein Benefizlauf statt finden wird, welcher durch einen schweren Unfall jetzt auf tägliche Hilfe angewiesen ist
Hans-Peter Hedrich schrieb am 6. Dezember 2020
Moin, sehr interessante Infos. Bin zufällig beim Stöbern auf Eurer Seite hängengeblieben. Ich habe 5Jahre - Satellit, Twister & zum Schluss bei Ernst Wolters Stahlachterbahn als Fahrgeschäftsgehilfe gearbeitet MfG KS
Bodo Liese schrieb am 6. Dezember 2020
Klasse, endlich wieder einige neue (alte) Fotos auf der Website zu sehen bekommen.
Alexander Bittner aus Halberstadt schrieb am 6. Dezember 2020
...und das wunderschöne Archiv wächst und wächst. Eine wahre Fundgrube zum endlosen Stöbern und das immer wieder und sehr gern !!! Mach noch ewig weiter so wünscht Dir Dein DAD
Emily aus Wien schrieb am 5. Dezember 2020
Das ist eine Arbeit !!!! Gratulation zu diesem Projekt. Viele Erinnerungen ! Einfach Danke ! Emily
Bodo Zabel schrieb am 5. Dezember 2020
Herzlichen Glückwunsch für dieses Projekt. Es ist sehr gelungen und trägt dazu bei, diesen Teil der Kulturgeschichte der DDR dem Vergessen zu entreißen. Ich wünsche den Machern dieses Portals eine vielfältige und vielseitige Mitarbeit von Interessenten und Beteiligten.
Reinhard Stoye schrieb am 5. Dezember 2020
Gut gelungen, so hatte ich mir das schon immer vorgestellt. Genau aus diesem Grund hatte ich auch meinen eigenen Blog angefangen. Um die Erinnerungen an eine schoene Zeit zu bewahren. Weiter so!
Monika & Jürgen aus Berlin schrieb am 5. Dezember 2020
Super gut gemacht ,hat sich doch das Warten schon mal gelohnt, wir haben mit Genuss die ersten Seiten durchgeblättert und bleiben weiterhin neugierig.
H. geb. Böhland schrieb am 5. Dezember 2020
ich suche einen herrn Böhland, er könnte vom Zirkus sein, sein Vorname ist uns leider nichtbekannt, aber er kannte eine Irene Schwarz, mit ihrer Oma in Pretschendorf,Dippoldiswalde, Döbeln oder u.U. dann heirateten sie, er wollte sie wohl mitnehmen aber ihrer Seihts ging es wohl nicht.. es muß Zeitraum 1955 oder später gewesen sein. Es kam auch eine Tochter geborene Böhland im März 1959. Vielleicht kennt jemand diesen unbekannten. Wir wissen leider nix aber viell. hat Herr Böhland seine Geschichte weiter erzählt. DANKE!!!!!
00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
00
Sekunden

Nur noch heute: Kalender 2024 zum Sonderpreis sichern!

Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Exemplar unseres neuen Zirkuskalenders "Auf den BUSCH geklopft" mit exklusiven 10% Vorbestellrabatt!
Das Angebot ist gültig bis zum 03. September 2023
NEU

Vielen Dank für Ihren Besuch. Wir hoffen, Sie bald wieder auf unserer Seite begrüßen zu dürfen!

Bevor Sie gehen, möchten wir Sie einladen, in unserem kleinen Souvenirshop vorbeizuschauen. Dort finden Sie neben den beliebten Zirkuskalendern einige schöne Geschenkideen rund um den Staatszirkus der DDR. Entdecken Sie alle Angebote beim Klick auf das Bild!